Schulfest 07-2017

Schulschlussfest mit Spiel und Spaß

Die Kinder begeisterten mit schwungvollen Liedern das Publikum.

Im Anschluss daran zeigten vier Hundeführer der Polizei, Herr Kirchsteiger, Herr Bayer, Herr Distelberger und Herr Kühbauer mit ihren hervorragend ausgebildeten Diensthunden ihr Können. Die Kinder und die Besucher verfolgten begeistert die tolle Darbietung. Faszinierend war für alle, dass diese Tiere sehr verlässlich als Suchhunde bzw. als Schutzhunde arbeiten und andererseits liebenswürdige Familienhunde sind, die die Gesellschaft ihrer Familien brauchen und suchen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Gruppeninspektoren für die tolle Vorführung!

Dann konnten die Kinder Bewegungsstationen, Geschicklichkeits-, Mal- und Bastelstationen erledigen. Ein besonderes Highlight war die Kistenrollbahn. Der Andrang war groß und an Spaß fehlte es nicht. Bei all diesen Aktivitäten wurde man natürlich hungrig und durstig. Fleißige Eltern brachten saure und süße Speisen mit. Elisabeth Gruber übernahm die gesamte Organisation der Verköstigung. Herr Bürgermeister Erwin Diermayr versorgte alle Kinder mit einem köstlichen Eis.

Es war ein wirklich gelungenes Fest, auf dem sich Kinder und Erwachsene gleichermaßen vergnügten. Es war eine Gelegenheit auch für mich als Schulleiterin, mich bei allen am Schulalltag Beteiligten zu bedanken.

Bei den Eltern für ihre Unterstützung das ganze Schuljahr hindurch. Bei den tollen Kolleginnen und Kollegen, die durch Einsatz und hervorragende Arbeit dazu beitragen, dass mir die Arbeit so viel Spaß macht. Bei den Reinigungsfachfrauen, die dafür sorgen, dass unser Schulhaus stets glänzt. Aber auch bei der Gemeinde, beim Bürgermeister für die gute Zusammenarbeit und allen Mitarbeitern, die stets rasch und zuverlässig helfen, wenn es möglich ist.